Welches Geschirrtuch ist das beste?

Überlegen Sie, wozu Sie ein Tuch in der Küche brauchen? Auf den ersten Blick gehört das Geschirrtuch zum wichtigen Küchenzubehör  nicht. Wir sind viel mehr besorgt, wenn wir erstklassige Messer, Kochtöpfe und antihaftbeschichtete Pfannen, Backformen und anderes mehr auswählen. Das Tuch steht in der Regel in dieser Liste am Ende. 

Satz von 2 Leinen Geschirrtücher Tisa Beige  (Preis 14,00€)

Überlegen Sie auch, wie oft Sie das Tuch in der Küche verwenden? Wir trocknen damit unsere Hände, Obst, Gemüse, sowie Geschirr und Besteck ab, polieren Glas und Kristallglas. Wir verwenden das Tuch, wenn wir nach dem heißen Backblech greifen oder Teig decken. Die Liste lässt sich fortsetzen, wann das Tuch für uns notwendig ist. Wir verwenden das Geschirrtuch zwischendurch und bemerken es nicht. 

Das Geschirrtuch ist ein wichtiger und unersetzlicher Helfer für jede Hausfrau.  

Satz von 2 Leinen Geschirrtücher Uda (Preis 15,00€)

Welche Eigenschaften hat ein ideales Geschirrtuch?

1. Das Tuch soll hoch saugfähig sein und gut abtrocknen, Feuchtigkeit gut und schnell aufnehmen, keine Schlieren auf dem Geschirr hinterlassen. 

2. Das Tuch soll schnell trocken werden. Es ist ganz unangenehm, ein feuchtes Tuch zu verwenden. 

3. Das Tuch soll waschbeständig sein. Idealerweise soll man das Geschirrtuch jeden Tag waschen, deshalb soll der Stoff für Tücher robust und langlebig sein.

4. Das Tuch soll eine passende Größe haben. Es ist unbequem, wenn das Tuch zu groß oder zu klein ist. 

5. Vergessen Sie schließlich die Schönheit nicht. Die Verwendung des schönen Tuches, das mit dem Stil der Küche, mit dem Möbel und sonstigen Textilien übereinstimmt, macht besonderen Spaß.

Satz von 4 Leinen Geschirrtücher Rissa (Preis 25,00€)

Bei der Wahl des Tuches soll man den Stoff beachten, aus dem das Tuch gefertigt wurde. Für welchen Stoff soll man sich entscheiden?


Welcher Stoff ist für Geschirrtücher das beste? 

Wählen Sie Tücher aus Naturstoffen ohne Anteil der synthetischen Fasern aus. 


Tücher aus reinem Leinen sind die beste Wahl. Nur ihre Eigenschaften werden durch die Käufer am höchsten geschätzt. Die guten Hausfrauen und erfahrenen Nutzer wählen nur 100%-Leinentücher trotz ihrer höheren Preise aus. 

Noch eine gute Wahl ist Tücher aus Halbleinen. Sie besitzen die Eigenschaften von Leinen und Baumwolle. Diese Tücher saugen die Feuchtigkeit besser ab und werden schneller als gewöhnliche Baumwolltücher trocken. Wenn Sie sich für ein Tuch aus Baumwolle entscheiden, wählen Sie das Tuch mit dem höheren Leinen-Anteil aus. Wir empfehlen Ihnen, die Tücher mit dem Leinen-Anteil von über 45% zu kaufen 

Baumwolltücher sind besonders oft gefragt. Zu ihren Hauptvorteilen gehören ihre Preiswürdigkeit und Allgemeinheit. Bei dem Vergleich der Baumwolltücher mit den gleichen Leinen- oder Halbleinentüchern kann man das folgende Fazit ziehen. Baumwolltücher trocknen schlechter ab, werden langsamer trocken, schneller schmutzig und sind natürlich weniger robust und langlebig. 

Tücher aus Kunststoffen saugen Wasser schlechter ab und lassen Schlieren hinter. Beim Waschen vertragen sie hohe Temperaturen nicht. Zu ihren Vorteilen gehören der niedrige Preis und die Universalität.

Satz von 2 Leinen Geschirrtücher Lesna (Preis 15,00€)

Bei der Wahl beachten Sie auch die Stoffdichte. Je höher die Dichte ist, desto langlebiger und robuster ist das Tuch. Die dünnen Tücher werden bei häufigen Wäschen schnell verformt und gerissen. Außerdem werden die Tücher aus dünnen Stoffen schneller nass. Und das feuchte Tuch braucht man in der Küche nicht. Es kann seine Funktionen nicht ausüben. Die dünnen Tücher sind für das Polieren von Kristallglas, Geschirr und Besteck gut geeignet.

Sie könne Ihr ideales 100%-Leinentuch in unserem Online-Shop kaufen.